top of page
Leather stiching by hand

Über uns

Bezoleather ist ein Handwerksbetrieb in Familienbesitz. 

Wir stehen dür diejenigen, die der Massenproduktion und Fast Fashion den Rücken gekehrt haben und nach etwas Einzigartiges suchen.

Alle unsere Produkte sind zu 100% handgefertigt und wir streben nach höchster Qualität.

 

Unser Geschäft befindet sich in Turgi, Schweiz. 

Ich bin Zoltan Bedo und führe Bezoleather zusammen mit meiner Frau Ibolya. 

Ich hatte schon immer eine Leidenschaft für Handwerkliches und ein Augenmerk auf Präzision. Meine Reise in der Welt der Lederbearbeitung begann vor einigen Jahren, als ich Lederholster für meine Luftpistole finden wollte. Ich habe nach etwas Einzigartigem gesucht, aber konnte nichts 
Passendes finden, das meinem Geschmack entsprach. Ich fing also an zu lernen, wie man Leder kunstvoll bearbeitet. 

 

Mein Handwerk mit Leder begann als Hobby und ich fertigte Pistolenholster, Messerscheiden, Brieftaschen, Gürtel und Brillenetuis an. Jedoch mit der Zeit wurde es zu einer echten Leidenschaft. 

 

Dann, im Jahr 2022, nachdem ich viele Produkte für mich, meiner Familie und Freunde hergestellt hatte, beschloss ich, meinen Hauptberuf verlassen und mein eigenes Unternehmen zu gründen, um mich auf das konzentrieren zu können, was ich wirklich liebte: die Herstellung hochwertiger Lederwaren. Heute kann ich mich voll und ganz meiner Leidenschaft für Leder widmen. 

 

Meine Frau Ibolya leitet unser kleines Familienunternehmen im Hintergrund. Sie leitet das Marketing, die Qualitätssicherung, den Versand, die Verpackung der Waren, die Kundenbetreuung und vieles mehr.

 

Alle unsere Lederprodukte werden von mir mit den hochwertigsten Materialien hergestellt. Nur einzeln, mit aussergewöhnlicher Sorgfalt.

Ein kleines 'Fun Fact'

Unser Firmenname 'Bezoleather' besteht aus meinem Namen: Zoltan Bedö – BeZo. 

Zoltan ist ein männlicher, ungarischer Vorname und stammt vom türkischen Wort "Sultan" ab. Es kommt vom ungarischen Substantiv szultán (Sultan), das „König, Kaiser, Monarch“ bedeutet.

bottom of page